Star Tarot    Kartenlegen   Wahrsagen   Hellsehen   Lebensberatung   Astrologie   Traumdeutung  
Werbung
Esoterik Lexikon - die Begriffserklärung
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


Hellsehen mit Hilfsmittel



Wahrsagen mit Hilfsmitteln - Ein alter Weg



Das Wahrsagen gab es schon zu sehr alten Zeiten. Die Menschen bedienten sich schon immer der Möglichkeit in die Zukunft zu sehen. Die Aufzeichnungen reichen bis in das dritte Jahrtausend vor Christus zurück. Damals war es noch üblich Tiere zu Opfern und aus ihren Organen die Zukunft zu lesen. Bei den Kelten und alten Germanen waren die hellsichtigen Druiden sehr geachtet im Volk und auch in der Politik. Ihnen wurde viel Macht verliehen. Im Mittelalter wurden "Hexen" befragt. Doch die Zeiten der alten Frauen mit schwarzen Katzen sind schon lange vorbei.


Und auch wenn die katholische Kirche sich bis heute gegen die Möglichkeit des Hellsehens wehrt . hat nicht auch Jesus die Zukunft vorhersagen können?

Die Hilfsmittel, mit denen man wahrsagen kann, sind vielfältig. Angefangen mit der Kristallkugel, die einem die Zukunft offenbart, sind auch das Kartenlegen oder das Pendeln eine Möglichkeit.

Das Hellsehen mit Hilfsmittel hat einige wichtige Vorteile:
  • Durch verschiedene Wege kann der für sie richtige gefunden werden.

  • Je nachdem welches Problem sie beschäftigt, können unsere Berater ihnen ein individuelles Vorgehen vorschlagen.

  • mit verschiedenen Hilfsmitteln können verschiedene Wesen und Mächte befragt werden.


Das Hellsehen kann ihnen bei der Beantwortung von Lebensfragen helfen, ihnen ein Stück weit ihren Weg aufzeigen und ihnen Stück geben, wenn sie sich nicht so recht zurechtfinden, welchen Weg sie gehen sollen. Es kann eine Inspiration sein einen bestimmten Pfad im Leben einzuschlagen oder es lieber zu lassen. Der bekannte Spruch aus dem Volksmund: "Das kann niemand wissen" stimmt nicht, denn man KANN es wissen, wenn man sich der Hellseherei bedient. Diese Möglichkeit der Hilfe dem Aberglauben zuzuschreiben ist engstirnig, denn wenn sich die Menschheit seit Jahrtausenden dieser Methode bemächtigt, kann sie nicht falsch sein.

Probieren sie es aus! Unsere Berater helfen ihnen sicher gerne.

Tagesweisheit

Sich mit wenigem begnügen ist schwer, sich mit vielem begnügen unmöglich.

Marie von Ebner-Eschenbach

Werbung